Top 7 Hitze-Tipps für Pferde

So kommt ihr gut durch die Hitzewelle.

Wir informieren euch, wie ihr eurem Vierbeiner die aktuellen Temperaturen etwas erleichtern könnt.

Tipp 1

Die Pferde auf die Weide stellen, wenn es noch kühler ist, also in den frühen Morgenstunden oder abends. Unbedingt darauf achten, dass es für alle Pferde genügend Schattenplätze gibt!

Tipp 2

Auf Luftzirkulation im Stall achten. Besonders im Stall kann es oft heiß werden, hierbei durch offene Türen oder Fenster Durchzug schaffen oder mit einem Ventilator nachhelfen. Dabei darauf achten, dass die Pferde nicht in direkter Zugluft stehen..

Tipp 3

Reitzeiten in den Morgen oder Abend verlegen und auch die Ausreitstrecken anpassen, beispielsweise auf schattigen Wegen ausreiten, oder an einen See abkühlen gehen, wenn die Pferde das mögen und es erlaubt ist.

Tipp 4

Besonders nach dem Reiten (wenn das Pferd das verträgt) mit einer Dusche erfrischen, um den Schweiß abzuwaschen! Dabei langsam an den Beinen beginnen und nicht allzu kaltes Wasser verwenden. Nach dem Duschen mit einem Schweißmesser abziehen und das Pferd trocken führen.

Tipp 5

Salzlecksteine anbieten, um den Mineralienverlust, der durch das Schwitzen entsteht, auszugleichen

Tipp 6

Immer ausreichend Wasser zur Verfügung stellen! Das Pferd muss immer Zugang zu frischem, kühlem Wasser haben. Größere Trinkgefäße eignen sich besser, da sich das Wasser darin nicht so schnell erwärmt.

Tipp 7

Helle, haarlose Stellen (Nüstern) können mit geeigneter Sonnencreme vor einem Sonnenbrand geschützt werden. Mit Fliegenohren, Masken, Spray etc. können Pferde außerdem vor Insekten geschützt werden.

Sie wollen auch unseren Pferden helfen?

Unterstützen Sie uns mit einer Spende bei der Pflege unserer Nutztiere, übernehmen Sie eine individuelle Patenschaft für eines unserer Pferde oder schenken Sie einem Rösslein vielleicht sogar ein neues Zuhause!

Zum Spendenprojekt!

Noch weitere Hitzetipps für Vierbeiner Hier!

Top 7 Hitze-Tipps für Katzen

Wir von Tierschutz Austria informieren euch, wie ihr eurem Vierbeiner die aktuellen Temperaturen etwas erleichtern könnt.

Das könnte Sie auch interessieren

Top 7 Hitze-Tipps für Katzen

Wir von Tierschutz Austria informieren euch, wie ihr eurem Vierbeiner die aktuellen Temperaturen etwas erleichtern könnt.

Weltkatzentag: Tipps für Ihre Katze

Katzen zählen zu den beliebtesten Haustieren der Österreicher:innen. Bevor man sich jedoch eine Samtpfoten in die Wohnung oder ins Haus holt, sollten einige Dinge beachtet werden, um den Stubentigern eine angenehme Eingewöhnungsphase zu ermöglichen und das Zusammenleben zwischen Mensch und Tier harmonisch zu gestalten. Wir nutzen den diesjährigen Weltkatzentag am 08. August, um einige Tipps zu geben, welche Dinge zu beachten sind, wenn man sich einen Stubentiger nach Hause holt.

Beschäftigungsideen für Hunde

Wir von Tierschutz Austria informieren euch mit 10 Ideen, wie ihr eure Vierbeiner abwechslungsreich beschäftigen könnt. 

Zum Newsletter anmelden Newsletter schließen