Wir bitten um Verständnis, dass nicht alle unsere Tiere hier abgebildet sind.

Hugo

noch offen, Jahre

Stellvertretend für unsere zahlreichen Goldfische wollen wir Goldfisch Hugo vorstellen. Hugo wurde als Aquariumsfisch angeschafft. Rasch stellte sich jedoch heraus, dass eine artgerechte Haltung in einem Aquarium nicht möglich war. So nahmen wir Hugo, wie viele andere Goldfische, in unsere Obhut und ermöglichen ihnen bei uns ein tiergerechtes Leben in großzügigen Becken. Für unsere Goldfische wünschen wir uns gut gesicherte, große und strukturierte Gartenteiche, wo sie ausreichend Platz haben, ihr Fischleben in vollen Zügen zu genießen.

Tier merken

Tier teilen

Fisch

Kastriert: Nein

Farbe: nicht definiert

Geburtsdatum:

Protokollnummer: 2080214

Hol Hugo bitte ab
HugoHugoHugo

Josef und andere

m/w, 3 Jahre

Josef und andere männliche oder weibliche Kaninchen suchen derzeit ein artgerechtes Zuhause

Tier merken

Tier teilen

Kaninchen

Kastriert: Nein

Geburtsdatum: 2018-06-01

Protokollnummer: 41

Hol Josef bitte ab
Josef und andere

Ludmilla und andere

m/w, 1 Jahre

Ludmilla und andere männliche oder weibliche Meerschweinchen suchen derzeit ein artgerechtes Zuhause

Tier merken

Tier teilen

Meerschweinchen

Kastriert: Nein

Geburtsdatum: 2019-09-01

Protokollnummer: 43

Hol Ludmilla bitte ab
Ludmilla und andere

Peperoni und andere

m/w, 1 Jahre

Peperoni und andere männliche oder weibliche Degus suchen derzeit ein artgerechtes Zuhause

Tier merken

Tier teilen

Degu

Kastriert: Nein

Geburtsdatum: 2020-01-20

Protokollnummer: 44

Hol Peperoni bitte ab
Peperoni und andere

Stephan und andere

m/w, 1 Jahre

Stephan und andere männliche oder weibliche Ratten suchen derzeit ein artgerechtes Zuhause

Tier merken

Tier teilen

Ratte

Kastriert: Nein

Geburtsdatum: 2020-03-15

Protokollnummer: 47

Hol Stephan bitte ab
Stephan und andere

Shehab

männlich, 9 Jahre

Die beiden Arabischen Vollblut-Pferde Shehab und seine Mutter Leila kamen gemeinsam im Oktober 2020 zu uns ins Tierschutzhaus. Die beiden sind ein wundervolles, unzertrennliches Team und werden daher ausschließlich zusammen vergeben. Die wunderschöne Stute Leila ist Fremden gegenüber anfangs etwas skeptisch und schüchtern. Sobald sie jedoch Vertrauen gefasst hat, ist sie eine anhängliche Kuschlerin. Durch die Spondylose in ihrer Wirbelsäule kann Leila nicht mehr geritten werden, eignet sich aber bestens als Beistellpferd und Gefährtin von Shehab. Der energiegeladene, menschenbezogene Wallach Shehab ist altersbedingt noch sehr ungestüm und frech. Ein abwechslungsreicher Tagesablauf ist daher wichtig für ihn. Ob Austoben auf der Koppel, gemeinsame Spaziergänge am Führstrick oder Intelligenz- und Koordinationstraining - Shehab ist für jeden Spaß zu haben. Geritten wurde Shehab nur kurz; gesundheitsbedingt ist dies möglich, jedoch nur ratsam bei jemanden der die Fachkunde hat Pferde anzureiten.

Tier merken

Tier teilen

Pferd

Kastriert: Ja

Farbe: weiß

Geburtsdatum: 2012-03-19

Protokollnummer: 2040012

Hol Shehab bitte ab
ShehabShehabShehab

Leila

weiblich, 18 Jahre

Die beiden Arabischen Vollblut-Pferde Shehab und seine Mutter Leila kamen gemeinsam im Oktober 2020 zu uns ins Tierschutzhaus. Die beiden sind ein wundervolles, unzertrennliches Team und werden daher ausschließlich zusammen vergeben. Die wunderschöne Stute Leila ist Fremden gegenüber anfangs etwas skeptisch und schüchtern. Sobald sie jedoch Vertrauen gefasst hat, ist sie eine anhängliche Kuschlerin. Durch die Spondylose in ihrer Wirbelsäule kann Leila nicht mehr geritten werden, eignet sich aber bestens als Beistellpferd und Gefährtin von Shehab. Der energiegeladene, menschenbezogene Wallach Shehab ist altersbedingt noch sehr ungestüm und frech. Ein abwechslungsreicher Tagesablauf ist daher wichtig für ihn. Ob Austoben auf der Koppel, gemeinsame Spaziergänge am Führstrick oder Intelligenz- und Koordinationstraining - Shehab ist für jeden Spaß zu haben. Geritten wurde Shehab nur kurz; gesundheitsbedingt ist dies möglich, jedoch nur ratsam bei jemanden der die Fachkunde hat Pferde anzureiten.

Tier merken

Tier teilen

Pferd

Kastriert: Nein

Farbe: weiß

Geburtsdatum: 2003-01-02

Protokollnummer: 2040011

Hol Leila bitte ab
LeilaLeilaLeilaLeila

Merlin

männlich, Jahre

Hausschwein Merlin lebt seit September 2020 bei uns im Tierschutzhaus. Der Eber stammt ursprünglich aus einem Tierversuchslabor, welches sich nach Abschluss der Versuche dazu entschloss, dem damals erst sieben Monate alten Merlin doch noch ein artgerechtes Leben in Würde zu ermöglichen. Nun lebt er glücklich mit unserer Edelsau Resi (Protokollnummer 2040010) zusammen. Die beiden Schweine werden daher ausschließlich gemeinsam vergeben und würden sich sehr über ein artgerechtes Für-Immer-Zuhause freuen.

Tier merken

Tier teilen

Schwein

Kastriert: Ja

Farbe: beige

Geburtsdatum:

Protokollnummer: 2040009

Hol Merlin bitte ab
MerlinMerlinMerlinMerlinMerlinMerlinMerlin

Resi

weiblich, 3 Jahre

Die eineinhalb Jahre alte Edelschwein-Dame Resi ist Anfang Oktober 2020 im Tierschutzhaus eingezogen. Weil das ursprünglich für die Zucht bestimmte Schwein nie trächtig wurde, hätte Resi geschlachtet werden sollen. Als wir davon erfuhren, zögerten wir keine Sekunde und nahmen die aufgeweckte und lebensfrohe Schweinedame umgehend in unsere Obhut. Resi lebt nun glücklich an der Seite von Eber Merlin (Protokollnummer 2040009). Die beiden Hausschweine werden daher ausschließlich gemeinsam vergeben und würden sich sehr über ein artgerechtes Für-Immer-Zuhause freuen.

Tier merken

Tier teilen

Schwein

Kastriert: Nein

Farbe: beige

Geburtsdatum: 2018-04-01

Protokollnummer: 2040010

Hol Resi bitte ab
ResiResiResiResiResiResi

Thekla

weiblich, Jahre

Die Kune-Kune-Schweine Thekla und Kevin (Protokollnummer 2040003) stammen aus einem Tierversuchslabor. Nach Vollendung der Tierversuchsreihe hätten die beiden eingeschläfert werden sollen. Als wir davon erfuhren, holten wir die beiden zu uns. In unserem Tierschutzhaus haben sie nun einen sicheren, geschützten Zufluchtsort gefunden, würden sich jedoch über ein artgerechtes Für-Immer-Zuhause sehr freuen. Da Thekla und Kevin ein Herz und eine Seele sind, werden die beiden exotischen Schönheiten ausschließlich gemeinsam vergeben.

Tier merken

Tier teilen

Schwein

Kastriert: Nein

Farbe: nicht definiert

Geburtsdatum:

Protokollnummer: 2040002

Hol Thekla bitte ab
TheklaThekla
Mehr laden