Wir bitten um Verständnis, dass nicht alle unsere Tiere hier abgebildet sind.

Thekla (Kune-kune)

weiblich, Jahre

Die Kune-Kune-Schweine Thekla und Kevin stammen aus einem Tierversuchslabor. Nach Vollendung der Tierversuchsreihe hätten die beiden eingeschläfert werden sollen. Als wir davon erfuhren, holten wir die beiden zu uns. In unserem Tierschutzhaus haben sie nun einen sicheren, geschützten Zufluchtsort gefunden, würden sich jedoch über ein artgerechtes Für-Immer-Zuhause sehr freuen. Da Thekla und Kevin ein Herz und eine Seele sind, werden die beiden exotischen Schönheiten ausschließlich gemeinsam vergeben.

Tier merken

Tier teilen

Schwein

Kastriert: Nein

Farbe: keine Angabe

Geburtsdatum:

Tiernummer: 236747

Lern Thekla kennen
Thekla (Kune-kune)Thekla (Kune-kune)

Kevin Heinz (Kune-kune)

männlich, Jahre

Die Kune-Kune-Schweine Kevin und Thekla stammen aus einem Tierversuchslabor. Nach Vollendung der Tierversuchsreihe hätten die beiden eingeschläfert werden sollen. Als wir davon erfuhren, holten wir die beiden zu uns. In unserem Tierschutzhaus haben sie nun einen sicheren, geschützten Zufluchtsort gefunden, würden sich jedoch über ein artgerechtes Für-Immer-Zuhause sehr freuen. Da Thekla und Kevin ein Herz und eine Seele sind, werden die beiden exotischen Schönheiten ausschließlich gemeinsam vergeben.

Tier merken

Tier teilen

Schwein

Kastriert: Ja

Farbe: keine Angabe

Geburtsdatum:

Tiernummer: 236748

Lern Kevin Heinz kennen
Kevin Heinz (Kune-kune)Kevin Heinz (Kune-kune)Kevin Heinz (Kune-kune)Kevin Heinz (Kune-kune)Kevin Heinz (Kune-kune)

Merlin

männlich, Jahre

Hausschwein Merlin lebt seit September 2020 bei uns im Tierschutzhaus. Der Eber stammt ursprünglich aus einem Tierversuchslabor, welches sich nach Abschluss der Versuche dazu entschloss, dem damals erst sieben Monate alten Merlin doch noch ein artgerechtes Leben in Würde zu ermöglichen. Nun lebt er glücklich mit unserer Edelsau Resi (Protokollnummer 2040010) zusammen. Die beiden Schweine werden daher ausschließlich gemeinsam vergeben und würden sich sehr über ein artgerechtes Für-Immer-Zuhause freuen.

Tier merken

Tier teilen

Schwein

Kastriert: Ja

Farbe: keine Angabe

Geburtsdatum:

Tiernummer: 239068

Lern Merlin kennen
MerlinMerlinMerlinMerlinMerlinMerlinMerlin

Resi

weiblich, 4 Jahre

Die eineinhalb Jahre alte Edelschwein-Dame Resi ist Anfang Oktober 2020 im Tierschutzhaus eingezogen. Weil das ursprünglich für die Zucht bestimmte Schwein nie trächtig wurde, hätte Resi geschlachtet werden sollen. Als wir davon erfuhren, zögerten wir keine Sekunde und nahmen die aufgeweckte und lebensfrohe Schweinedame umgehend in unsere Obhut. Resi lebt nun glücklich an der Seite von Eber Merlin (Protokollnummer 2040009). Die beiden Hausschweine werden daher ausschließlich gemeinsam vergeben und würden sich sehr über ein artgerechtes Für-Immer-Zuhause freuen.

Tier merken

Tier teilen

Schwein

Kastriert: Nein

Farbe: keine Angabe

Geburtsdatum: 2018-04-01

Tiernummer: 239069

Lern Resi kennen
ResiResiResiResiResiResi

Elsa

weiblich, 6 Jahre

Mirli, unser weibliches Hängebauchschwein, zog gemeinsam mit Eber Hermann (2040014) Ende 2020 bei uns im Tierschutzhaus Vösendorf – Tierschutz Austria ein. Der Lieblingszeitvertreib der schüchternen, aber stattlichen Mirli besteht aus Fressen und Schlafen. Wir wünschen uns für sie und ihren Partner ein Für-Immer-Zuhause mit ausreichend Weidefläche und einem geschützten Unterschlupf, wo den beiden mit liebevoller und artgerechter Betreuung ein abwechslungsreiches Schweineleben ermöglicht wird.

Tier merken

Tier teilen

Schwein

Kastriert: Nein

Farbe: keine Angabe

Geburtsdatum: 2016-04-15

Tiernummer: 239072

Lern Elsa kennen
ElsaElsa

Hermann

männlich, 6 Jahre

Hängebauchschwein-Eber Hermann kam gemeinsam mit seiner Partnerin Mirli (2040013) zu uns ins Tierschutzhaus Vösendorf. Der gemütliche Eber ist anfangs etwas schüchtern, wenn er jedoch Vertrauen gefasst hat, taut er rasch auf. Die Lieblingsbeschäftigung des beleibten und bequemen Ebers besteht aus Fressen und Schlafen. Für Hermann und seine Partnerin wünschen wir uns tierliebe Menschen, die dem stattlichen Eber ein artgerechtes Für-Immer-Zuhause mit Weidefläche und geschütztem Unterschlupf ermöglich.

Tier merken

Tier teilen

Schwein

Kastriert: Ja

Farbe: keine Angabe

Geburtsdatum: 2016-04-15

Tiernummer: 239073

Lern Hermann kennen
HermannHermann

Warzenente

weiblich, Jahre

Beinahe immer anzutreffend im Tierschutzhaus Vösendorf sind unsere Warzenenten. Die südamerikanischen Schönheiten bewohnen im Tierschutzhaus Vösendorf – Tierschutz Austria zwei frei zugängliche Teichanlagen sowie großzügige Gehege mit ausgiebigen Bademöglichkeiten. Durch die Nähe zu unseren Mitarbeitern und Besuchern sind unsere Warzenenten zutraulich und scheuen den Kontakt zu Menschen nicht. Ein gesichertes, geräumiges Gehege mit ausreichend Bademöglichkeiten wäre das ideale Für-Immer-Zuhause.

Tier merken

Tier teilen

unbekannt

Kastriert: Nein

Farbe: weiß

Geburtsdatum:

Tiernummer: 242207

Lern Warzenente kennen
Warzenente Warzenente Warzenente

unbestimmt, Jahre

Stellvertretend für unsere zahlreichen Haustauben wollen wir Taube Luna vorstellen. Das Tierschutzhaus Vösendorf – Tierschutz Austria ist ein sicherer Zufluchtsort für zahlreiche Haustauben. Die schönen Zuchttauben kommen oft verletzt und schwach zu uns und werden liebevoll und mit viel Hingabe wieder aufgepäppelt. Für unsere wunderschönen Haustauben wünschen wir uns ein artgerechtes Für-Immer-Zuhause bei Taubenliebhabern, die dem Charm dieser Vögel genauso erlegen sind wie wir.

Tier merken

Tier teilen

Brieftaube

Kastriert: Nein

Farbe: arttypisch

Geburtsdatum:

Tiernummer: 233254

Lern kennen

Bommerle

weiblich, 6 Jahre

Das Geschwisterpaar Bommerle und Toni (Protokollnummer: 1620552) zählt zu unseren Langsitzern. Die beiden Fellnasen sind seit Herbst 2016 im Tierschutzhaus Vösendorf – Tierschutz Austria. Anfangs sind Toni und Bommerle skeptisch und brauchen Zeit und Geduld bei tierlieben Menschen, um Vertrauen zu fassen. Mit ausreichend Rückzugsmöglichkeiten, einem regelmäßigen Tageskonstrukt und einer entsprechenden Eingewöhnungsphase sucht das entzückende Geschwisterpaar jedoch rasch die Nähe zu ihren Bezugspersonen und genießt ausgiebige Streicheleinheiten. Für Toni und Bommerle wünschen wir uns ein Zuhause bei katzenerfahrenen Menschen, die sowohl auf ihre Bedürfnisse eingehen und ihnen die Möglichkeit auf gesicherten Freigang bieten können. Von der Vergabe zu kleinen Kindern und Hunden wäre bei Toni und Bommerle abzuraten.

Tier merken

Tier teilen

Wildkatze

Kastriert: Ja

Farbe: braun

Geburtsdatum: 2016-08-01

Tiernummer: 217703

Lern Bommerle kennen
Bommerle

Toni

männlich, 6 Jahre

Das Geschwisterpaar Toni und Bommerle (Protokollnummer: 1620550) zählt zu unseren Langsitzern. Die beiden Fellnasen sind seit Herbst 2016 im Tierschutzhaus Vösendorf – Tierschutz Austria. Anfangs sind Toni und Bommerle skeptisch und brauchen Zeit und Geduld bei tierlieben Menschen, um Vertrauen zu fassen. Mit ausreichend Rückzugsmöglichkeiten, einem regelmäßigen Tageskonstrukt und einer entsprechenden Eingewöhnungsphase sucht das entzückende Geschwisterpaar jedoch rasch die Nähe zu ihren Bezugspersonen und genießt ausgiebige Streicheleinheiten. Für Toni und Bommerle wünschen wir uns ein Zuhause bei katzenerfahrenen Menschen, die sowohl auf ihre Bedürfnisse eingehen und ihnen die Möglichkeit auf gesicherten Freigang bieten können. Von der Vergabe zu kleinen Kindern und Hunden wäre bei Toni und Bommerle abzuraten.

Tier merken

Tier teilen

Wildkatze

Kastriert: Ja

Farbe: braun

Geburtsdatum: 2016-08-01

Tiernummer: 217705

Lern Toni kennen
Toni
Mehr laden