Ein Leben in Würde: Nutztieren helfen

Die meisten der sogenannten „Nutztiere“ werden in ein System hineingeboren, das keinen Platz mehr für diese Tiere hat, wenn sie ihren „Nutzen“ für uns Menschen verlieren. Labortiere werden nach den durchgeführten Testreihen euthanasiert, Hühner mit geringerer Legeleistung geschlachtet.

Während wir uns auf tierschutzrechtlicher Ebene für strengere Gesetze zum Schutz dieser Tiere einsetzen, bietet unser Tierschutzhaus auch Gnadenplätze für solche. So kamen Schützlinge wie die Ex-Laborschweine Merlin, seine „Gattin“ Resi, Kunekune-Schwein Kevin und Ziegenbock Peter zu uns. Mit Ihrer Hilfe ermöglichen wir ihnen ein Leben in Würde. 

Zudem hilft Ihre Spende bei der Versorgung ausgewählter Nutztiere außerhalb unseres Tierschutzhauses. Corona-bedingt sind diese in große Not geraten: Ihr Gnadenplatz stand auf dem Spiel! Wir helfen, denn Tierschutz hört für uns nicht in Vösendorf auf. Unterstützen Sie uns dabei!

Ihre Spende für Nutztiere!

Um zu spenden, verwenden Sie bitte obenstehendes Spendenformular. Bei Fragen zu Ihrer Spende steht Ihnen unser Spendenservice-Team per E-Mail oder telefonisch unter 01 699 24 50 Durchwahl – 18 bzw. Durchwahl – 19 zur Verfügung.

Falls Sie lieber mit Zahlschein spenden möchten, wenden Sie sich bitte ebenfalls an unser Spendenservice.

Datenschutz

Der Schutz Ihrer Daten ist uns ein großes Anliegen. Hier gelangen Sie zum Datenschutz.

DATENSCHUTZHINWEIS

Spendenservice

Sie haben Fragen zu Ihrer Spende? Unser Spendenservice ist für Sie da.

SPENDENSERVICE

Tierschutz

Wir informieren Sie gerne über unsere Arbeit im österreichischen Tierschutz.

AKTUELLE THEMEN

Österreichisches Spendengütesiegel

Der Wiener Tierschutzverein ist Träger des Österreichischen Spendegütesiegels. Dieses versichert Ihnen, dass Ihre Spenden zweckgemäß verwendet werden.

WISSEN, WAS WIR FÜR TIERE TUN

Melde dich zu unserem Newsletter an und wir halten dich über unsere Arbeit am Laufenden:
Termine, Neuigkeiten, Tipps für artgerechte Tierhaltung und vieles mehr!
Jetzt Abonnieren!