Marie Curie, die Freiheitsliebende

Marie-Curie kam als Kitten, mit ihrer Mutter und 3 weiteren Geschwistern, zu uns ins Tierschutzhaus. Ihre ersten Lebenswochen verbrachte sie als Streunerin auf der Straße, daher ist sie sehr schüchtern und Fremden gegenüber vorsichtig. Es dauerte nicht lange, bis wir bemerkten, dass Marie-Curie in Innenräumen unglücklich ist. Mittlerweile lebt sie deshalb in unserem großen Freigängergehege und genießt dort ihre Ruhe und Freiheit.

Um Patin bzw. Pate zu werden, verwenden Sie bitte untenstehendes Spendenformular.

Bei Fragen zu Ihrer Patenschaft steht Ihnen unser Spendenservice-Team per E-Mail oder telefonisch unter 01 699 24 50 Durchwahl – 18 bzw. Durchwahl – 19 zur Verfügung. Wenn Ihr Patentier ein Für-Immer-Zuhause gefunden hat, wird Ihnen von unserem Team ein neuer, ähnlicher Schützling zugewiesen und Sie werden umgehend darüber informiert. Selbstverständlich können Sie die von uns getroffene Auswahl noch verändern, sollten Sie damit nicht glücklich sein. Ihre abgeschlossene Patenschaft ist jederzeit kündbar.

 

Zum Newsletter anmelden Newsletter schließen