78 Hunde brauchen ein neues Zuhause.

Smilla

weiblich, 9 Jahre

Smilla ist eine bezaubernde, extrem menschenfreundliche Hündin, die ihr bisheriges Leben an der Kette gelebt hat. Umso erstaunlicher, welch freundliches Wesen sie sich bewahrt hat. Andere Tiere zählen nicht zu ihren Freunden, gemeinsame Spaziergänge mit anderen Hunden, in angemessenem Abstand, gehen bei uns allerdings gut. Smilla geht sehr brav an der Leine, alleine zu bleiben muss sie vermutlich noch lernen.

Tier merken

Tier teilen

American Staffordshire Terrier

Kastriert: Ja

Farbe: weiß

Geburtsdatum: 2011-05-07

Protokollnummer: 1510530

Hol Smilla bitte ab
SmillaSmillaSmillaSmillaSmillaSmillaSmillaSmillaSmilla

Malena

weiblich, 6 Jahre

Die 2013 geborene Mischlingshündin Magena ist sehr menschenfreundlich und anhänglich, sucht aber erfahrene Menschen, die viel Zeit und Geduld für die hübsche Hundedame aufbringen können und wollen. Ein Haus mit Garten in möglichst ruhiger Umgebung wäre optimal, Kinder sollten schon größer sein. Die aktive Hündin fährt brav mit dem Auto mit und kann vermutlich einige Stunden allein bleiben. Magena hat Angst vor Hunden und reagiert dann sehr nervös und aufgeregt. Bei uns im Tierheim hat sie eine Freundin gefunden, Miss Piggy, mit der sie nun erste Erfahrungen im Umgang mit Hunden machen darf, daran sollte in ihrem neuen Zuhause auf jeden Fall weiter gearbeitet werden.

Tier merken

Tier teilen

Mischling

Kastriert: Ja

Farbe: schwarz

Geburtsdatum: 2013-09-20

Protokollnummer: 1510513

Hol Malena bitte ab
MalenaMalenaMalenaMalenaMalenaMalena

Speedy

männlich, 12 Jahre

Speedy ist ein hübscher Mischlingsrüde, der bereits als Welpe von uns vergeben wurde. Leider konnten seine Besitzer sich nach 7 Jahren aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr um ihn kümmern. Speedy hat bis dahin nicht viel kennen gelernt, lernt aber schnell und gerne. Menschen gegenüber braucht er etwas Zeit (bei Männern mehr als bei Frauen) um Vertrauen aufzubauen und anfangs möchte er nicht zu viel berührt werden. Ist er aber aufgetaut, genießt er mittlerweile auch schon den Körperkontakt. Der hübsche Kerl fährt problemlos im Auto mit, geht gerne spazieren, auch mit Hundefreunden, und sucht einen Platz, wo er das einzige Tier im Haushalt ist. Speedy möchte andere Hunde in Ruhe kennen lernen und bevorzugt ruhige, unaufdringliche Artgenossen. In Speedys zukünftigem Zuhause sollten weder Kinder noch Katzen sein; ob er Alleinbleiben kann, wissen wir leider (noch) nicht.

Tier merken

Tier teilen

Mischling

Kastriert: Ja

Farbe: weiß

Geburtsdatum: 2008-03-01

Protokollnummer: 1510252

Hol Speedy bitte ab
SpeedySpeedySpeedy

Dusty

männlich, 9 Jahre

Für Dusty wünschen wir uns ein Zuhause bei ruhigen, geduldigen Menschen, die ihm Zeit geben sich in Ruhe an sie zu gewöhnen. Idealerweise leben seine neuen Besitzer in ruhiger Umgebung, gerne mit Haus und Garten. Er fährt brav mit dem Auto mit und kann auch mehrere Stunden alleine bleiben. Andere Tiere und Kinder sollten nicht im selben Haushalt leben. Dusty hat bei uns zwar einen Hundefreund und mag Hunde prinzipiell auch, allerdings braucht er auch hier Zeit, um sich in Ruhe mit dem Hund anfreunden zu können. Zuhause wäre er jedoch gerne das einzige Tier. Dusty hat noch nicht viel kennen gelernt in seinem Leben und reagiert auf Vieles noch sehr gestresst und nervös. Wer sich für Dusty interessiert sollte bereit sein öfter zu kommen, um ihn in Ruhe kennen lernen zu können. Dann allerdings wird man mit einem sehr anhänglichen, kuschelbedürftigen Begleiter belohnt.

Tier merken

Tier teilen

Mischling

Kastriert: Ja

Farbe: beige

Geburtsdatum: 2011-01-01

Protokollnummer: 1510200

Hol Dusty bitte ab
DustyDustyDustyDusty

Erwin

männlich, 8 Jahre

Erwin ist ein quirliger 2012 geborener Rüde, der ursprünglich als Hofhund gehalten wurde, kaum Menschenkontakte hatte und geschlagen wurde. Deshalb reagiert er auf fremde, und auch auf laute Geräusche, sehr unsicher. Der schlaue Bub möchte gefördert und gefordert werden und sucht daher aktive und hundeerfahrene Menschen, die viel Zeit und Geduld für ihn haben. Bei manchen neuen Menschen (v.a. bei Männern) braucht Erwin eine gewisse Anlaufzeit, um Vertrauen zu fassen, wenn er jemanden kennt, ist er lieb und verschmust. Mit Hündinnen ist der kleine Hundemann verträglich, bei Rüden entscheidet die Sympathie. Kinder, Katzen oder Kleintiere sollten nicht im selben Haushalt leben. Erwin geht brav an der Leine, kennt die Grundkommandos und fährt brav mit dem Auto mit. Das Alleine bleiben muss er vermutlich noch lernen.

Tier merken

Tier teilen

Mischling

Kastriert: Ja

Farbe: beige

Geburtsdatum: 2012-01-01

Protokollnummer: 1510135

Hol Erwin bitte ab
ErwinErwinErwinErwinErwinErwinErwinErwin

Lucy

weiblich, 7 Jahre

Lucy ist eine 2013 geborene mittelgroße, schlanke und aufgeweckte Schäfer-Mischlingshündin mit Kippohren. Lucy hatte in ihrem bisherigen Leben bereits mehrere Besitzer und ist aus diesem Grund sehr vorsichtig gegenüber Fremden. Zu Beginn reagiert die sensible Hündin unsicher und aufgeregt. Wenn sie jedoch erst mal Vertrauen gefasst hat, ist sie eine anschmiegsame, verspielte und sehr sanfte Hündin. Dabei bindest sie sich sehr stark an ihre Vertrauensperson, wird aufgeschlossener und hat Freude an Unternehmungen. Sie hat in ihrem früheren Leben wenig kennengelernt, was sie nun nachholt. Dabei zeigt sie sich sehr neugierig, lernfreudig und klug. Im Wiener Tierschutzverein hat sie bereits große Fortschritte gemacht und viele nützliche Kommandos gelernt.
Andere Hunde stellen derzeit noch ein gewisses Handycap für Lucy dar. Sie reagiert ihnen gegenüber meist misstrauisch und verhält sich bei Begegnungen sehr aufgeregt und stürmisch. Das hat sich jedoch auch schon spürbar verbessert und wird mit entsprechendem Training und Management stetig besser. Lucy wünscht sich im Bestfall einen Einzelplatz oder einen Platz bei einem souveränen, älteren Hund, der ihr Sicherheit geben kann. Kinder sollten keine im Haushalt sein. Lucy sucht Menschen, die sich aufgrund ihres jungen Alters mit ihr beschäftigen und gerne Zeit mit diesem liebenswerten Hund verbringen. Eine ruhigere, eher ländliche Gegend ist für sie sicher vorzuziehen. Ein Garten wäre schön, ist aber keine Bedingung. Lucy wird über Patenschaft mit Fixübernahme vergeben.

Tier merken

Tier teilen

Labrador Retriever

Kastriert: Ja

Farbe: schwarz

Geburtsdatum: 2013-06-01

Protokollnummer: 1411246

Hol Lucy bitte ab
LucyLucyLucyLucy

Nougat

männlich, 8 Jahre

Nougat ist ein am 18.06.2012 geborener Red Nose Pitbull-Mischling, der im Wiener Tierschutzverein auf sein neues Zuhause wartet.

Der schöne Bub durfte leider in seinem bisherigen Leben nicht viel (Gutes) kennengelernt haben. Gegenüber fremden Menschen, lauten Geräuschen etc. reagiert er sehr ängstlich und gestresst. Bis er zu jemandem Vertrauen gefasst hat dauert es eine Weile, doch ist er danach ein äußerst liebenswürdiger und verspielter Zeitgenosse. Gegenüber anderen Artgenossen verhält er sich sehr freundlich und interessiert, muss jedoch noch lernen seine Energie unter Kontrolle zu halten. Mit Katzen ist er nicht verträglich. Kinder im Haushalt sollten schon etwas älter sein, da er doch noch sehr ungestüm sein kann.
Die Grundkommandos beherrscht der kluge Rüde teilweise schon recht gut. Nougat ist Futtermittelallergiker und verträgt nur hypoallergenes Futter sehr gut. Nougat sucht ruhige und geduldige Menschen, möglichst mit viel Erfahrung im Umgang mit ängstlichen Hunden, die ihm die nötige Sicherheit im Alltag geben. Bevor Nougat in sein neues Zuhause ziehen kann muss er öfters besucht werden (Patenschaft mit Fixübernahme).

Tier merken

Tier teilen

American Pit Bull Terrier

Kastriert: Ja

Farbe: braun

Geburtsdatum: 2012-06-18

Protokollnummer: 1310708

Hol Nougat bitte ab
NougatNougatNougatNougatNougatNougatNougatNougatNougat

Shorty

männlich, 8 Jahre

Der quirlige Shorty ist ein kastrierter American Staffordshire-Mischling, welcher sehr gerne ein neues Zuhause hätte, denn Shorty freut sich über jede Aufmerksamkeit von Menschen. Er liebt es gestreichelt zu werden und sich an seine Menschen zu schmiegen. Das beruhigt ihn in fast jeder Situation. Shorty kommt noch nicht so gut mit anderen Hunden klar und ist bei uns im Tierheim sehr gestresst. Ist man jedoch etwas weiter weg, entspannt er sich zusehend und kann auch an lockerer Leine gehen. Er kann einige Grundsignale und lernt sehr gerne Neues, besonders kleine Tricks und Nasenarbeit.
Der lustige Hundemann kann noch nicht alleine bleiben, ist aber stubenrein. Shorty sucht einen ruhigen Platz in Haus mit Garten in ländlicher Gegend. Shorty sieht aus wie ein American Staffordshire Terrier- Dackel-Mischling und ist ein Sonnenschein und Unikat.

Tier merken

Tier teilen

American Staffordshire Terrier

Kastriert: Ja

Farbe: braun

Geburtsdatum: 2012-01-01

Protokollnummer: 1310175

Hol Shorty bitte ab
ShortyShortyShortyShortyShortyShortyShortyShortyShortyShorty

Rocky

männlich, 9 Jahre

Rocky ist ein kastrierter Mischling und wurde von seinem Besitzer bei uns abgegeben. Der hübsche Bub hat in seinem Leben leider noch nicht viel kennen gelernt, da er in einem Haus mit Garten gehalten wurde. Daher sollte er zu hundeerfahrenen Menschen kommen, die mit ihm eine Hundeschule besuchen.
Rocky fährt gerne mit dem Auto mit und genießt Spaziergänge in einer ländlichen Gegend. Aus diesem Grund sollte der Bub in ein ruhiges Umfeld, ohne Kinder oder andere Tiere kommen.
Da Rocky etwas Zeit benötigt, um Vertrauen zu fassen, wird er nur über eine Patenschaft mit Übernahme vermittelt.

Tier merken

Tier teilen

American Staffordshire Terrier

Kastriert: Ja

Farbe: schwarz

Geburtsdatum: 2011-06-01

Protokollnummer: 1211521

Hol Rocky bitte ab
RockyRockyRockyRockyRockyRocky

Eddy

männlich, 12 Jahre

Eddy ist ein hübscher, bereits kastrierter Chihuahua-Rüde. Er ist zuerst längere Zeit etwas schüchtern und braucht Zeit um Vertrauen aufzubauen. Kennt er aber erst einmal jemanden, ist er ein lustiger und verspielter Wirbelwind. Vor Berührungen hat Eddy große Angst und schätzt sie nicht. Das macht das Anziehen eines Brustgeschirres und eines Maulkorbs teilweise unmöglich.
Der Kleine sucht ein Zuhause mit Garten in einer ruhigen Umgebung. (ohne Kinder und vielen Besuchen). Der kleine Kerl versteht sich mit anderen Hunde in seiner Größe (als Zweithund ist er jedoch ungeeignet), größere Hunde mag er allerdings nicht.
Eddy erhält Medikamente wegen Anfällen epileptischer Art - bei diesen Anfällen sollte man jegliches Angreifen unterlassen, da er dann auch beißt. Er leidet unter Futtermittelallergien und bekommt zur Zeit nur eine Proteinquelle. Leider ist Eddy auch nicht 100%ig stubenrein.
Eddys Traumplatz wäre in einem Haus mit Garten, bei jemandem der schon Erfahrung mit unsicheren kleinen Hunden hat, wo er einfach mit in Haus und Garten leben kann und er sich nicht anziehen lassen muss, wenn es ihm mal nicht so gut geht.

Tier merken

Tier teilen

Chihuahua

Kastriert: Ja

Farbe: hellbraun

Geburtsdatum: 2008-01-01

Protokollnummer: 1210997

Hol Eddy bitte ab
EddyEddyEddyEddyEddyEddyEddyEddyEddyEddyEddy
Mehr laden