Katze Fauner Möbelhaus Ordi

Erst Flora, jetzt Fauner: Junger Kater wird im Tierschutzhaus umsorgt.

Vor einigen Wochen wurde Kätzchen Flora in einem Möbelhaus dort entdeckt und in weiter Folge in unsere Obhut übergeben. Wie jetzt bekannt wurde, fand ein weiterer vierbeiniger Gast Gefallen an dem Ort, denn ein junger, roter Kater besuchte die Angestellten des Möbelriesen dort seit einem Monat regelmäßig. Jetzt konnte er gefangen und ebenfalls in unser Tierschutzhaus gebracht werden.

Fauner wurde daraufhin tierärztlich untersucht. Der auf sieben Monate geschätzte Bub ist zum Glück kerngesund und wurde nur gechipt. Er wird nun von unserem Katzenteam betreut.

Da Fauner bei seiner Ankunft nicht gechipt war, gestaltet sich die Suche nach möglichen Besitzern schwierig. Sollte sich kein Besitzer finden, so kann Fauner nach Ablauf der gesetzlichen Fristen an liebevolle Menschen vermittelt werden. TSA bittet jedoch um Verständnis, dass aktuell noch keine genauen Angaben zum Vergabezeitpunkt gemacht werden können. Auch Reservierungen sind nicht möglich.