Danke, dass Sie Patin bzw. Pate von Annie-Sue werden möchten!

Wir finden: Unsere Annie-Sue ist eine besonders hübsche englische Bulldoggen-Dame. Von ihren Pflegerinnen wird sie bereits seit vielen Jahren betreut, dementsprechend stark ist sie ihnen ans Herz gewachsen. Obwohl Annie-Sue zu ihren Betreuerinnen Vertrauen gefasst hat, setzt ihr der tägliche Stress im Tierheim sehr zu. Zudem leidet Annie-Sue – vor allem bei starker Hitze – an Sauerstoffmangel und verträgt aufgrund ihrer ausgeprägten Nahrungsmittelunverträglichkeit nur Spezialfutter. Die Bulldoggen-Dame gehört daher zu unseren „Notfellchen”, um sie kümmert sich unser Team mit besonders viel Liebe und Fürsorge. Wenn es zum Beispiel aufgrund der Allergie mal wieder juckt, bereiten ihre Pflegerinnen Annie-Sue ein kühlendes Pfotenbad.

Um Patin bzw. Pate zu werden, verwenden Sie bitte obenstehendes Spendenformular. Bei Fragen zu Ihrer Patenschaft steht Ihnen unser Spendenservice-Team per E-Mail oder telefonisch unter 01 699 24 50 Durchwahl – 18 bzw. Durchwahl – 19 zur Verfügung. Wenn Ihr Patentier ein Für-Immer-Zuhause gefunden hat, wird Ihnen von unserem Team ein neuer, ähnlicher Schützling zugewiesen und Sie werden umgehend darüber informiert. Selbstverständlich können Sie die von uns getroffene Auswahl noch verändern, sollten Sie damit nicht glücklich sein. Ihre abgeschlossene Patenschaft ist jederzeit kündbar.

Datenschutz

Der Schutz Ihrer Daten ist uns ein großes Anliegen. Hier gelangen Sie zum Datenschutz.

DATENSCHUTZHINWEIS

Spendenservice

Sie haben Fragen zu Ihrer Spende? Unser Spendenservice ist für Sie da.

SPENDENSERVICE

Tierschutz

Wir informieren Sie gerne über unsere Arbeit im österreichischen Tierschutz.

AKTUELLE THEMEN

Österreichisches Spendengütesiegel

Der Wiener Tierschutzverein ist Träger des Österreichischen Spendegütesiegels. Dieses versichert Ihnen, dass Ihre Spenden zweckgemäß verwendet werden.

WISSEN, WAS WIR FÜR TIERE TUN

Melde dich zu unserem Newsletter an und wir halten dich über unsere Arbeit am Laufenden:
Termine, Neuigkeiten, Tipps für artgerechte Tierhaltung und vieles mehr!
Jetzt Abonnieren!