Geschäftsführer:in

Operative:R Geschäftsführer:in

für das Tierschutzhaus Vösendorf

Ihr Herz schlägt für Tierschutz und Umweltschutz?

Sie haben Erfahrung in der Unternehmensführung eines mittelständischen Unternehmens und möchten eine spannende Aufgabe mit unterschiedlichsten Herausforderungen übernehmen?

Wir suchen Sie als Geschäftsführer:in, um den operativen Alltag für die Wiener Tierschutzhaus Betriebsgesellschaft mbH zu gestalten und selbst Hand anzulegen.

bidb_1099430481278.jpg
Ihre Herausforderungen in dieser Position:
  • Führung des operativen Tagesgeschäfts vor Ort Entscheidungen zu dringenden Maßnahmen (z.B. Umsetzung der Vorgaben des Vorstands, notwendige Maßnahmen im Facility Management, Richtlinien erstellen und umsetzen, etc)
  • Mitarbeiter:innen-Führung (Teamleiter:innen), aber auch Ansprechpartner für alle Mitarbeiter:innen sowie im Bedarfsfall auch Unterstützung bei Mitarbeiter:innen-Gesprächen in Zusammenarbeit mit HR
  • Budgetverantwortung inkl. Erstellung und Controlling in Abstimmung mit dem Vorstand
  • Implementierung und Weiterentwicklung des Budgetcontrolling-Prozesses sowie des Einkaufs-Prozesses
  • Entwicklungs- und Umsetzungsverantwortung für große Investitionsprojekte
  • Laufende Abstimmung mit dem Vorstand und Einbeziehung in die Entscheidungen

 

Das bringen Sie mit:
  • Hands-on – Mentalität, Fähigkeit Prioritäten / Ziele festzulegen und umzusetzen, den Überblick zu bewahren und den Blick für das Wesentliche zu behalten, strukturierte Arbeitsweise
  • Führungserfahrung in einem mittelständischen Betrieb mit operativen Aufgaben (ca. 100 MA, Budgetverantwortung)
  • Abgeschlossene, fundierte betriebswirtschaftliche und / oder juristische Ausbildung oder gleichwertige Berufserfahrung
  • Erfahrung in betrieblicher Vereins- und NGO-Kultur von Vorteil
  • Sensibilität in Bezug auf die Kultur des Hauses und deren Weiterentwicklung
  • Erfahrungen im Projektmanagement (großvolumige Projekte) und in der Organisationsentwicklung bzw. im Change Management von Vorteil
  • Kommunikationsstärke, Zuverlässigkeit, Loyalität
  • Bereitschaft auch fallweise am Wochenende unsere Mitarbeiter:innen und Besucher:innen vor Ort zu unterstützen
  • Persönliche Wertehaltung, die mit unseren Unternehmenszielen als Tier- und Umweltschutzorganisation vereinbar sind
Das bieten wir Ihnen:
  • Eine herausfordernde Aufgabe mit unterschiedlichen Handlungsfeldern und großen Projekten, die uns in den nächsten Jahren begleiten werden
  • Einen kostenlosen Parkplatz und vergünstigtes Mittagessen
  • Eine sinnvolle Tätigkeit, mit der wir die Welt jeden Tag ein kleines Bisschen besser machen
  • Für die Position ist ein Jahresbrutto von mindestens 70.000,00 Euro brutto vorgesehen, abhängig von beruflicher Qualifizierung und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich.

 

 

Unser Ziel ist es Tierschutz Austria zu einer modernen, zukunftsfähigen Organisation weiterzuentwickeln und zufriedene Mitarbeiter:innen zur besten Versorgung unserer Tiere an Board zu haben.

Wir von Tierschutz Austria streben nach einer Welt, in der Tiere als empfindsame Lebewesen anerkannt werden. Daher setzen wir uns auf den Ebenen Tier, Mensch und Gesellschaft für das Lebensrecht aller Tiere sowie den Schutz und Erhalt ihrer Habitate und Rechte ein. In dieser Funktion helfen Sie uns, denen eine Stimme zu geben, die sonst keine haben!

Wenn Sie diese Aufgabe reizt und Sie die Anforderungen erfüllen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an bewerbung@tierschutz-austria.at

Wir freuen uns, Sie bald kennenzulernen!

Zum Newsletter anmelden Newsletter schließen